Back to Top

 

HOTLINE

0 36 81 / 35 47 07

 

PRODUKTE & SERVICE

GASTRONOMIEQUALITÄT

Zart schmelzende und kühle Verführung – sahniges Softeis

Softeis gehört zu den Eissorten, die Ihre Kunden eigentlich nur außer Haus genießen können. Denn für die richtige Zubereitung wird eine Softeismaschine zum Mieten benötigt. Nur damit schafft man es, dass das Eis die einzigartige, cremige Konsistenz bekommt. Fertiges Softeis, welches einfach in der Gefriertruhe gelagert wird, ist damit nicht zu vergleichen. Deshalb ist das Angebot von Softeis ein echter Umsatzgarant. Wenn Sie eine Softeismaschine mieten, werden Sie sehr schnell feststellen, dass diese Eisart unglaublich beliebt ist. Das klassische Vanille-Softeis begeistert Jung und Alt. Wenn Sie dann noch mit Frozen Joghurt oder Frozen Cappuccino Abwechslung in das Angebot bringen, werden Ihre Kunden begeistert sein.

Was genau ist eigentlich Softeis?

Softeis ist eigentlich keine spezielle Eissorte, sondern eine besondere Zubereitungsart. Das Eis wird über einen Gefrierzylinder flüssig eingefüllt und unter Rühren auf eine Temperatur von ca. -6 Grad abgekühlt. Dabei bleibt die Eismasse in ständiger Bewegung und wird von den scharfen Schabern des Rührwerks abgekratzt. Bei der Eisentnahme wird diese Masse mithilfe von Überdruck und Luft aufgeschäumt und landet als sahnige Köstlichkeit in der Waffel. Die menschlichen Geschmacksknospen können das Aroma von Softeis deutlich besser wahrnehmen als normales Speiseeis, welches zumeist eine Temperatur von minus 18 Grad und mehr hat.
Beliebte Sorten sind neben Vanille noch Schokolade und Erdbeere. Viele Anbieter setzen auch darauf, das Softeis mit einer Schokoladenkruste zu überziehen. Der Kontrast der weichen Eismasse im Gegensatz zu der knusprigen Schokoladenhülle ist für viele Kunden besonders ansprechend.

Die Auswahl der richtigen Softeismaschine zum Mieten

Ganz klar, es gibt nicht DAS optimale Modell, welches für jeden Kunden passt. Neben den Preisunterschieden sind die Ausstattungsmerkmale entscheidend. Wir von Mr. Milli beraten Sie umfassend, damit Sie sich für das für Sie passende Gerät entscheiden können. Neben einer Marktanalyse sollten auch Punkte wie Standort und Abnahmemenge ermittelt werden. Sehr gerne werden Softeismaschinen zum Mieten gewählt, die zwei Sorten anbieten und eine Mischung aus beiden Einzelsorten. Für mittlere Betriebe ist diese Variante ideal. Wichtig ist, dass die Maschine die Produktionsmenge schafft, die Sie pro Stunde servieren möchten. So braucht z. B. ein Standort am Freibad meist eine höhere Kapazität als eine Eisdiele, in der auch normales Speiseeis angeboten wird. Geräte mit elektronischer Steuerung vereinfachen den Ablauf. Ein automatischer Gefrierzyklus sorgt für ein einwandfreies Endprodukt. Natürlich klären wir auch, ob Sie ein Tischgerät oder eine mobile Softeismaschine mieten sollten. Standgeräte auf Rollen sind ideal für die Gastronomie, da sie im Winter problemlos eingelagert werden können. Selbstverständlich nennen wir Ihnen auch leckere Alternativen, die sich mit den Geräten zubereiten lassen.
Auch die Kühlsysteme unterscheiden sich. Bei Softeismaschinen zum Mieten haben Sie die Wahl zwischen Zylinder- oder Beckenkühlung. Erstere Variante ist vor allem dafür gedacht, wenn täglich kleine Mengen Eis frisch verkauft werden sollen. Die Beckenkühlung hingegen ist auch für eine längere Zeit konzipiert.

Unsere kurze Checkliste für die Auswahlpunkte im Überblick:

• richtige Größe der Maschine auswählen
• Bedienbarkeit
• Wie viele Sorten Softeis sollen angeboten werden?
• Welche Kühlform ist sinnvoller?
• leichte Reinigung des Gerätes
• hochwertiger und leistungsstarker Motor
• Stromverbrauch
• Wartung und Service

Ideal für Einsteiger – Softeismaschine mieten

Da Softeismaschinen zu den preisintensiveren Anschaffungen gehören, ist es sinnvoll, eine Softeismaschine zu mieten. Sprechen Sie mit unserem Team, denn Mr. Milli hat langjährige Erfahrungen in diesem Bereich. Wir helfen Ihnen bei der Auswahl des perfekten Gerätes. So können Sie direkt abklären, ob Sie mit dem Gerät auch Milchshakes herstellen möchten. Auch für die Premium Version von Softeis haben wir tolle Softeismaschinen zu mieten. Diese fügen dem Eis köstliche Sirupstreifen hinzu, die nicht nur super aussehen, sondern auch hervorragend schmecken.
Die Reinigung der Maschinen ist übrigens mittlerweile unkompliziert geworden. Früher wurden Softeismaschinen von Lebensmittelkontrolleuren häufiger einmal beanstandet, da durch die Einarbeitung von Luft eher Keime in das Eis gelangen konnten. Dadurch, dass der Herstellungsprozess optimiert wurde und pasteurisierte Eismasse verwendet wird, gibt es kaum noch Beanstandungen. Die Softeismaschinen, die Sie bei uns mieten können, lassen sich leicht reinigen und sorgen so für optimale Hygiene.

Die Vorteile, wenn Sie eine Softeismaschine mieten:

• kein Kapital gebunden
• auch für Einsteiger geeignet
• kein Risiko
• ideal für die Testphase oder für geringere Nutzung

Seien Sie Ihren Mitbewerbern also einen Schritt voraus und bieten Sie dieses leckere und beliebte Eis unbedingt an.

Kaffeeautomaten für Büro und Gastronomie